Öffnungszeiten MI, SA und SO 14 – 17 Uhr | Tel. +41 (0) 32 652 09 79 | Information in English

Kommen Sie mit auf eine Zeitreise und erleben Sie, wie sich die Region Grenchen entwickelt hat.
Was war vor der Industrialisierung?
Welche Voraussetzungen brauchte es für die Einführung und den Betrieb der Uhrenindustrie in der Region Grenchen?
Welche Auswirkungen hatte dies auf das Leben der Menschen?
Was haben die Menschen nach der Arbeit getan? Wie wohnten sie?
All diesen und weiteren Fragen geht die Dauerausstellung nach.

Neue Dauerausstellung durch die Geschichte der Stadt und Region Grenchen und durch die vier Stockwerke des Museums sowie das Treppenhaus:

Erdgeschoss:
– Die 1950er Jahre

Treppenhaus:
– Berühmte Persönlichkeiten
– Porzellan der Familie Marti-Schenk

1. Obergeschoss:
– Voraussetzungen für die Industrialisierung
– Entwicklung der Industrialisierung

2. Obergeschoss:
– Auswirkungen der Industrialisierung auf die Gesellschaft, das Gewerbe, die Gesellschaft sowie das Freizeitverhalten

3. Obergeschoss:
– Was war vor der Industrialisierung?